Die Textilinnovation aus Franken

[re]madeingermany

Altkleiderexporte stoppen und Müllberge vermeiden. Wir haben gezeigt: Neue Kleidung aus Altkleidern funktioniert.

RECYCLING IST NICHT GLEICH RECYCLING

WUSSTEST DU?

Bisher werden lediglich textile Industrieabfälle zu neuen Fasern recycelt. Was passiert aber mit all unseren kaputten Altkleidern? Bislang wurden gemischte Altkleider in Serie nur gedowncycelt, exportiert oder thermisch verwertet. Um gleichwertiges Textilrecycling zu ermöglich, haben wir enge Partnerschaften mit regionalen Anbietern geknüpft. Jetzt haben wir es geschafft: Neue Strickware aus gemischten Altkleidern. Made in Germany.

PROJEKTVIDEO

PROJEKTSTATUS - WIR HALTEN EUCH AUF DEM LAUFENDEN

STRICKEREI

Was für eine Reise!
Nach einigen unerwarteten Herausforderungen, haben wir die Samples der Mütze und des Schals nun vollständig freigegeben und einen tollen Stricker in Dissen am Teutoburger Wald gefunden. Die ersten Mützenexemplare sind nun endlich bei uns! Kommende Woche (ab dem 14.11.2022) starten wir mit der Auslieferung.

Danke für eure Geduld!

GARNENTWICKLUNG - AUGUST 22

In verschiedenen Chargen haben wir im engen Austausch mit unserer Spinnerei Materialkombinationen getestet, um ein hochwertiges Garn für die ersten Mützen und Schals aus Altkleidern zu entwickeln.

Unsere Versuche haben gezeigt, dass eine Kombination aus 30% Altkleidern und 70% recyceltem PET die besten Voraussetzungen zum Stricken und die vermutlich besten Trageeigenschaften haben wird.

VERWERTUNG - JULI 22

Die sortierten Altkleider wurden bei unserem Texitlverwerter in einem speziellen Verfahren sanft gerissen. Damit erhalten wir Fasern, die qualitativ hochwertig genug sind, um daraus wieder ein Garn zu spinnen.

SORTIERUNG - JUNI 22

Über 2 Tonnen Altkleider gingen durch unsere Hände. Was ist in unseren Container und Sammelboxen gelandet? Schuhe, Daunenjacken, Taschen oder auch anderweitiger Müll mussten vor der Verwertung von Hand aussortiert werden.

CROWDFUNDING 29.04 - 12.06

Parallel zur Crowdfunding-Kampagne tingelten wir durch bayerische Innenstädte und sammelten eure Altkleider ein.

So konnten wir über 20.000€ und knappe 2 Tonnen Altkleider sammeln.

Das war der Startschuss für [re]made in germany.

RECYCELTE KOLLEKTION

  • Mütze aus recycelten Altkleidern
    Normaler Preis
    €40,00
    Sonderpreis
    €40,00
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Schal aus recycelten Altkleidern
    Normaler Preis
    €40,00
    Sonderpreis
    €40,00
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft

VLOG - WIR SORTIEREN 2 TONNEN ALTKLEIDER